Angebote zu "Zweizylinder-Dampfmaschine" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Dampf 44 - Die Diesbar-Schiffsdampfmaschine
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diesbar ist ein 1884 in Dienst gestellter Raddampfer aus der Flotte der "Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft".Dieses historische Schiff wird durch eine oszillierende Zweizylinder-Dampfmaschine angetrieben. Als einziges Schiff der Flotte wird deren Kessel noch mit Kohle befeuert. Die Maschine der Diesbar gilt weltweit als die älteste noch im Dienst befindliche Schiffsdampfmaschine für Raddampfer.Josef Reineck stellt in seinem Fachbuch die eindrückliche Historie der Diesbar-Schiffsdampfmaschine vor und liefert alle für den Modellnachbau erforderlichen Zeichnungen, Baubeschreibungen und Stücklisten. Für Neulinge hält der Autor spezielle Infos, Skizzen und Fotos bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Dampf 44 - Die Diesbar-Schiffsdampfmaschine
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diesbar ist ein 1884 in Dienst gestellter Raddampfer aus der Flotte der "Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft".Dieses historische Schiff wird durch eine oszillierende Zweizylinder-Dampfmaschine angetrieben. Als einziges Schiff der Flotte wird deren Kessel noch mit Kohle befeuert. Die Maschine der Diesbar gilt weltweit als die älteste noch im Dienst befindliche Schiffsdampfmaschine für Raddampfer.Josef Reineck stellt in seinem Fachbuch die eindrückliche Historie der Diesbar-Schiffsdampfmaschine vor und liefert alle für den Modellnachbau erforderlichen Zeichnungen, Baubeschreibungen und Stücklisten. Für Neulinge hält der Autor spezielle Infos, Skizzen und Fotos bereit.

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Dampf 44 - Die Diesbar-Schiffsdampfmaschine
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Diesbar ist ein 1884 in Dienst gestellter Raddampfer aus der Flotte der „Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft“.Dieses historische Schiff wird durch eine oszillierende Zweizylinder-Dampfmaschine angetrieben. Als einziges Schiff der Flotte wird deren Kessel noch mit Kohle befeuert. Die Maschine der Diesbar gilt weltweit als die älteste noch im Dienst befindliche Schiffsdampfmaschine für Raddampfer. Josef Reineck stellt in seinem Fachbuch die eindrückliche Historie der Diesbar-Schiffsdampfmaschine vor und liefert alle für den Modellnachbau erforderlichen Zeichnungen, Baubeschreibungen und Stücklisten. Für Neulinge hält der Autor spezielle Infos, Skizzen und Fotos bereit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Bauplan-Kollektion 2
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Sonderausgabe „Journal Dampf & Heissluft – Bauplan-Kollektion 2“ beinhaltet die kompletten Baupläne von acht herausragenden und erprobten Modellen zum Nachbauen. Die Baupläne von unseren namhaften Autoren sind für Einsteiger und Profis gleichermassen geeignet: Karl-Ernst Jenczok: Heissluft-Ventilator, Heissluftmaschine nach Manson-Bauart, Liegender Vakuummotor Josef Reineck: Einstufige Zweizylinder Dampfmaschine „Willans“, 2-1-Stirlingmotor Ernst-Arno Kruse: Stirling-Ventilator-Konstruktion Teofil Holka: Zweiachsdiesellok für Spur Ilm

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Dampf 44 - Die Diesbar-Schiffsdampfmaschine
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diesbar ist ein 1884 in Dienst gestellter Raddampfer aus der Flotte der „Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft“.Dieses historische Schiff wird durch eine oszillierende Zweizylinder-Dampfmaschine angetrieben. Als einziges Schiff der Flotte wird deren Kessel noch mit Kohle befeuert. Die Maschine der Diesbar gilt weltweit als die älteste noch im Dienst befindliche Schiffsdampfmaschine für Raddampfer. Josef Reineck stellt in seinem Fachbuch die eindrückliche Historie der Diesbar-Schiffsdampfmaschine vor und liefert alle für den Modellnachbau erforderlichen Zeichnungen, Baubeschreibungen und Stücklisten. Für Neulinge hält der Autor spezielle Infos, Skizzen und Fotos bereit.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Bauplan-Kollektion 2
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Sonderausgabe „Journal Dampf & Heißluft – Bauplan-Kollektion 2“ beinhaltet die kompletten Baupläne von acht herausragenden und erprobten Modellen zum Nachbauen. Die Baupläne von unseren namhaften Autoren sind für Einsteiger und Profis gleichermaßen geeignet: Karl-Ernst Jenczok: Heißluft-Ventilator, Heißluftmaschine nach Manson-Bauart, Liegender Vakuummotor Josef Reineck: Einstufige Zweizylinder Dampfmaschine „Willans“, 2-1-Stirlingmotor Ernst-Arno Kruse: Stirling-Ventilator-Konstruktion Teofil Holka: Zweiachsdiesellok für Spur Ilm

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot