Angebote zu "Wilhelm" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Wupper, 1 DVD
13,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Gespeist von über 37 kleinen Quellen fließt die Wupper durch eine vorbildliche grüne Kulturlandschaft - durch Berg und Tal, vorbei an Schieferstädtchen, Burgen, Stauseen und Zeitzeugen der Industrialisierung. Die bekannteste Sehenswürdigkeit Wuppertals ist zweifellos die Schwebebahn. Seit 1901 folgt sie in etwa 12 Meter Höhe dem Flussbett der Wupper. In Lennep besichtigen wir das Geburtshaus von Conrad Röntgen. Wir besuchen eine der größten wiederhergestellten Burganlagen Deutschlands, Schloss Burg. Mit einem Weltmeister fahren wir Kanu auf der Wupper. Im Wülfing-Museum besichtigen wir die größte Dampfmaschine des Bergischen Landes. Sie stammt aus dem Jahre 1891 und war 70 Jahre in Betrieb. Nur fünf Jahre jünger ist die 465 Meter lange Kaiser-Wilhelm- Brücke, aber mit ihren 107 Metern die höchste Eisenbahn-Stahlgitterbrücke Deutschlands.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die Wupper, 1 DVD
13,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Gespeist von über 37 kleinen Quellen fließt die Wupper durch eine vorbildliche grüne Kulturlandschaft - durch Berg und Tal, vorbei an Schieferstädtchen, Burgen, Stauseen und Zeitzeugen der Industrialisierung. Die bekannteste Sehenswürdigkeit Wuppertals ist zweifellos die Schwebebahn. Seit 1901 folgt sie in etwa 12 Meter Höhe dem Flussbett der Wupper. In Lennep besichtigen wir das Geburtshaus von Conrad Röntgen. Wir besuchen eine der größten wiederhergestellten Burganlagen Deutschlands, Schloss Burg. Mit einem Weltmeister fahren wir Kanu auf der Wupper. Im Wülfing-Museum besichtigen wir die größte Dampfmaschine des Bergischen Landes. Sie stammt aus dem Jahre 1891 und war 70 Jahre in Betrieb. Nur fünf Jahre jünger ist die 465 Meter lange Kaiser-Wilhelm- Brücke, aber mit ihren 107 Metern die höchste Eisenbahn-Stahlgitterbrücke Deutschlands.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Hettstedt
13,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 2. Band der Reihe erzählt die über 1000-jährige Geschichte Hettstedt, der Wiege des Mansfelder Kupferschieferbergbaus und Hüttenwesens. Sie beginnt 1199 mit den beiden legendären Bergmännern Nappian und Neucke auf dem Kupferberg, an dessen Fuß im Mittelalter ein Städtchen entsteht, das im Dreißigjährigen Krieg um ein Haar untergeht. Doch nachdem Ende des 18. Jahrhunderts der Ingenieur C. F. Bückling auf Befehl Friedrich II. die Wattsche Dampfmaschine ausspioniert und nachgebaut hat, kann die Stadt ein wichtiger Standort deutschen Maschinenbaus und Zentrum der Schwerindustrie werden. In der Nähe von Hettstedt wird der Dichter Novalis geboren und hierher zieht sich Wilhelm von Humboldt zurück, bevor er als Bildungsreformer und Staatsmann europäische Karriere macht. Ein paar Jahre lang hat Hettstedt das einzige Schlackebad Deutschlands, der Anarchist Max Hoelz sprengt 1921 den Bahnhof in die Luft, 1938 wird das jüdische Kaufhaus Rosenberg geplündert und am Ende der DDR leben über 20 000 Menschen in Hettstedt

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Hettstedt
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 2. Band der Reihe erzählt die über 1000-jährige Geschichte Hettstedt, der Wiege des Mansfelder Kupferschieferbergbaus und Hüttenwesens. Sie beginnt 1199 mit den beiden legendären Bergmännern Nappian und Neucke auf dem Kupferberg, an dessen Fuß im Mittelalter ein Städtchen entsteht, das im Dreißigjährigen Krieg um ein Haar untergeht. Doch nachdem Ende des 18. Jahrhunderts der Ingenieur C. F. Bückling auf Befehl Friedrich II. die Wattsche Dampfmaschine ausspioniert und nachgebaut hat, kann die Stadt ein wichtiger Standort deutschen Maschinenbaus und Zentrum der Schwerindustrie werden. In der Nähe von Hettstedt wird der Dichter Novalis geboren und hierher zieht sich Wilhelm von Humboldt zurück, bevor er als Bildungsreformer und Staatsmann europäische Karriere macht. Ein paar Jahre lang hat Hettstedt das einzige Schlackebad Deutschlands, der Anarchist Max Hoelz sprengt 1921 den Bahnhof in die Luft, 1938 wird das jüdische Kaufhaus Rosenberg geplündert und am Ende der DDR leben über 20 000 Menschen in Hettstedt

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Von der Quelle zum Tafelbild II. Tafelarbeit im...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis Einleitung 01 Renaissance - die Wiedergeburt der Antike 02 Vom geozentrischen zum heliozentrischen Weltbild 03 Folgen der Entdeckung und Eroberung Lateinamerikas 04 Reformation und Kirchenspaltung 05 Der deutsche Bauernkrieg 06 Der Frühkapitalismus und die Anfänge des Welthandels. Das Beispiel Amsterdam 07 Neuere Forschungsergebnisse: das Ausmaß der Hexenprozesse: 08 Der Dreißigjährige Krieg: Vorgeschichte und Ursachen 09 Folgen des 30jährigen Kriegs in Deutschland 10 Absolutismus 11 Ludwig XIV. - Selbstdarstellung und Kritik 12 Merkantilismus 13 Die Folgen des Siebenjährigen Krieges (1756-63) 14 Die Ernährungslage in der Frühen Neuzeit 15 Gängelung oder Aufklärung der Untertanen? Maßnahmen des preußischen König Friedrich II. 16 Wie kam es zur sozialen und und ökonomischen "Rückständigkeit" des osmanischen Südosteuropas? 17 Aufklärung 18 Declaration of Independence 19 Gesellschaftliche und politische Konflikte vor der Französischen Revolution 20 Warum führt die Revolution Krieg? 21 Der "Große Terror" 22 Wirkungen der Französischen Revolution auf Deutschland 23 Bauernbefreiung und soziale Konflikte in der ländlichen Gesellschaft 24 Hardenberg: Die "Rigaer Denkschrift" 25 Der Wiener Kongress 26 Österreich - ein Fels in der Brandung: Das "System Metternich" 27 Das Hambacher Fest 28 Liberalismus 29 Das Doppelgesicht des Nationalismus 30 Die Revolution von 1848/49 31 Die Revolution von 1848/49 - nur ein Scheitern? 32 Bevölkerungsexplosion im 18. und 19. Jahrhundert - Ursachen und Folgen 33 Auswanderung im 19. Jahrhundert 34 Industrialisierung, Dampfmaschine und Fabrikzeitalter - Harkort gründet eine Fabrik 35 Eisenbahnbau im 19. Jahrhundert 36 Kinderarbeit 37 Pauperismus und Urbanisierung 38 Hochindustrialisierung 39 Warum betreiben Unternehmen und Staat Sozialpolitik? 40 "Kulturkampf" 41 Das Sozialistengesetz 1878 42 Die Verfassung des Kaiserreichs 43 Die Rolle der Parteien im Deutschen Kaiserreich 44 Militarismus und Antisemitismus im Kaiserreich 45 Kritik an Bismarck 46 Kaiser Wilhelm II. - gab es ein "persönliches Regiment"? 47 Kolonien als Mittel der Zukunftssicherung? 48 Imperialismus 49 Balkankonflikte 1914 50 Die Kriegsschuldproblematik

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Von der Quelle zum Tafelbild II. Tafelarbeit im...
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis Einleitung 01 Renaissance - die Wiedergeburt der Antike 02 Vom geozentrischen zum heliozentrischen Weltbild 03 Folgen der Entdeckung und Eroberung Lateinamerikas 04 Reformation und Kirchenspaltung 05 Der deutsche Bauernkrieg 06 Der Frühkapitalismus und die Anfänge des Welthandels. Das Beispiel Amsterdam 07 Neuere Forschungsergebnisse: das Ausmaß der Hexenprozesse: 08 Der Dreißigjährige Krieg: Vorgeschichte und Ursachen 09 Folgen des 30jährigen Kriegs in Deutschland 10 Absolutismus 11 Ludwig XIV. - Selbstdarstellung und Kritik 12 Merkantilismus 13 Die Folgen des Siebenjährigen Krieges (1756-63) 14 Die Ernährungslage in der Frühen Neuzeit 15 Gängelung oder Aufklärung der Untertanen? Maßnahmen des preußischen König Friedrich II. 16 Wie kam es zur sozialen und und ökonomischen "Rückständigkeit" des osmanischen Südosteuropas? 17 Aufklärung 18 Declaration of Independence 19 Gesellschaftliche und politische Konflikte vor der Französischen Revolution 20 Warum führt die Revolution Krieg? 21 Der "Große Terror" 22 Wirkungen der Französischen Revolution auf Deutschland 23 Bauernbefreiung und soziale Konflikte in der ländlichen Gesellschaft 24 Hardenberg: Die "Rigaer Denkschrift" 25 Der Wiener Kongress 26 Österreich - ein Fels in der Brandung: Das "System Metternich" 27 Das Hambacher Fest 28 Liberalismus 29 Das Doppelgesicht des Nationalismus 30 Die Revolution von 1848/49 31 Die Revolution von 1848/49 - nur ein Scheitern? 32 Bevölkerungsexplosion im 18. und 19. Jahrhundert - Ursachen und Folgen 33 Auswanderung im 19. Jahrhundert 34 Industrialisierung, Dampfmaschine und Fabrikzeitalter - Harkort gründet eine Fabrik 35 Eisenbahnbau im 19. Jahrhundert 36 Kinderarbeit 37 Pauperismus und Urbanisierung 38 Hochindustrialisierung 39 Warum betreiben Unternehmen und Staat Sozialpolitik? 40 "Kulturkampf" 41 Das Sozialistengesetz 1878 42 Die Verfassung des Kaiserreichs 43 Die Rolle der Parteien im Deutschen Kaiserreich 44 Militarismus und Antisemitismus im Kaiserreich 45 Kritik an Bismarck 46 Kaiser Wilhelm II. - gab es ein "persönliches Regiment"? 47 Kolonien als Mittel der Zukunftssicherung? 48 Imperialismus 49 Balkankonflikte 1914 50 Die Kriegsschuldproblematik

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Schiffs-Ölmaschinen
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schiffsdiesel fanden in der Zeit nach dem ersten Weltkrieg zusehends Verbreitung und ersetzten immer mehr die schwere und unwirtschaftliche Dampfmaschine. Aufgrund der vollkommen anderen Wirkungsweise und Bauart kamen aber auch viele Probleme auf, die sich erst in der praktischen Nutzung zeigten. Das Buch "Schiffs-Ölmaschinen" von Diplom-Ingenieur Dr. Wilhelm Scholz, eines Direktors der Deutschen Werft in Hamburg, erläutert auf fast 300 Seiten mit 188 Abbildungen die gesamten Grundlagen des praktischen und theoretischen Schiffsdieselbetriebs der 1920er Jahre unter Einschluss der Vorschriften des Germanischen Lloyd für Verbrennungskraftmaschinen.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Admiral Tegetthoff (Schiff)
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Die S/X Admiral Tegetthoff war ein nach Admiral Wilhelm Freiherr von Tegetthoff benanntes Segelforschungsschiff mit Hilfsantrieb. Es ist untrennbar mit der Österreich-Ungarischen Nordpolexpedition (auch Weyprecht-Payer-Polarexpedition , offiziell Polarexpedition Admiral Tegetthoff ) verbunden, die mit diesem Schiff durchgeführt wurde. Der Zusatz S/X ist eine Werftbezeichung. Das Schiff war eine eisgängige, hölzerne Schonerbark mit einer kohlenbetriebenen Dampfmaschine (sogenannter Auxiliar-Segler mit markantem Schornstein hinter dem Großmasten) als Hilfsantrieb, verstärktem Rumpf und spezieller Rumpfform zur Vermeidung der Eispressung. Das Schiff wurde unter der Baunummer 41 auf der Joh. C. Tecklenborg- Werft in Geestemünde (Bremerhaven) im August 1871 fertiggestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Von der Frühen Neuzeit bis zum Ersten Weltkrieg
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

InhaltsverzeichnisEinleitung01 Renaissance - die Wiedergeburt der Antike02 Vom geozentrischen zum heliozentrischen Weltbild03 Folgen der Entdeckung und Eroberung Lateinamerikas04 Reformation und Kirchenspaltung05 Der deutsche Bauernkrieg06 Der Frühkapitalismus und die Anfänge des Welthandels. Das Beispiel Amsterdam07 Neuere Forschungsergebnisse: das Ausmaß der Hexenprozesse:08 Der Dreißigjährige Krieg: Vorgeschichte und Ursachen09 Folgen des 30jährigen Kriegs in Deutschland10 Absolutismus11 Ludwig XIV. - Selbstdarstellung und Kritik12 Merkantilismus13 Die Folgen des Siebenjährigen Krieges (1756-63)14 Die Ernährungslage in der Frühen Neuzeit15 Gängelung oder Aufklärung der Untertanen? Maßnahmen des preußischen König Friedrich II.16 Wie kam es zur sozialen und und ökonomischen "Rückständigkeit" des osmanischen Südosteuropas?17 Aufklärung18 Declaration of Independence19 Gesellschaftliche und politische Konflikte vor der Französischen Revolution20 Warum führt die Revolution Krieg?21 Der "Große Terror"22 Wirkungen der Französischen Revolution auf Deutschland23 Bauernbefreiung und soziale Konflikte in der ländlichen Gesellschaft24 Hardenberg: Die "Rigaer Denkschrift"25 Der Wiener Kongress26 Österreich - ein Fels in der Brandung: Das "System Metternich"27 Das Hambacher Fest28 Liberalismus29 Das Doppelgesicht des Nationalismus30 Die Revolution von 1848/4931 Die Revolution von 1848/49 - nur ein Scheitern?32 Bevölkerungsexplosion im 18. und 19. Jahrhundert - Ursachen und Folgen33 Auswanderung im 19. Jahrhundert34 Industrialisierung, Dampfmaschine und Fabrikzeitalter - Harkort gründet eine Fabrik35 Eisenbahnbau im 19. Jahrhundert36 Kinderarbeit37 Pauperismus und Urbanisierung38 Hochindustrialisierung39 Warum betreiben Unternehmen und Staat Sozialpolitik?40 "Kulturkampf"41 Das Sozialistengesetz 187842 Die Verfassung des Kaiserreichs43 Die Rolle der Parteien im Deutschen Kaiserreich44 Militarismus und Antisemitismus im Kaiserreich45 Kritik an Bismarck46 Kaiser Wilhelm II. - gab es ein "persönliches Regiment"?47 Kolonien als Mittel der Zukunftssicherung?48 Imperialismus49 Balkankonflikte 191450 Die Kriegsschuldproblematik

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot